Vor einiger Zeit musste ich mal eine Vielzahl von Bildern auf einer Internetseite anpassen. Bei den Bildern wurde ein Rahmen verwendet, der nicht mehr verwendet werden durfte. Um das umzusetzen, hatte ich mir zunächst die Bilder per FTP auf den Rechner geladen. Die Bilder lagen alle in Unterordnern und ich hätte die alle einzeln öffnen und mir ansehen müssen, ob in dem Unterordner ein Bild enthalten ist, welches geändert werden muss. Für diese Aufgabe kann man sich auch mit einer Ansichtseinstellung bei Adobe Bridge helfen.

 Dazu unter dem Menü Ansicht einen Haken bei „Elemente in Unterordnern anzeigen“ setzen und es werden zunächst die Ordner und dann alle Bilder dargestellt.

highlightall

So helfe ich mir auch, wenn ich ein bestimmtes Bild suche und nicht genau weiß, in welchem Ordner ich es abgelegt habe. Bei der Ablage der Bilder denke ich mir immer noch: „Ja, das passt so in die Struktur und diesen Ordner“. Und dann kommt der Tag, an dem man sich noch an das Bild erinnern, es aber nicht mehr finden kann. Tatsächlich müsste man sich einen Katalog mit Schlagworten einrichten, aber dafür fehlte bisher leider die Zeit.