Mit der Umstellung auf einen höhenverstellbaren Schreibtisch hatte ich meine Monitore jeweils an einen Monitorhalter mit Gasdruckfeder montiert. Die habe ich heute wieder zurückgebaut und habe meine Monitore wieder an den Standfüßen montiert. Das lag nicht an der Halterung im Speziellen.

Durch die langen Arme der Halterung hatte ich das Gefühl, dass die Monitore, besonders wenn der Tisch zum Stehen hochgefahren ist, wie Entenschwanz wackeln. Das hat mich so gestört, dass ich nur noch auf das Wackeln der Monitore konzentriert habe. Anzumerken ist noch, dass die Halterungen einen guten Eindruck machen und es nicht an den Halterungen lag, sondern eher an meinem Empfinden. Ohne Zweifel wackeln die Monitore auch mit den Ständern aber nicht so niederfrequent und mit unterschiedlichen Amplituden und das Wackeln im Gleichklang ist weniger unangenehm.