Es gibt verschiedene Gründe, warum die Schrift unter Windows 10 möglicherweise nicht scharf angezeigt wird. Ursache kann die Skalierung des Textes in den Anzeigeeinstellungen sein oder ClearType ist nicht richtig eingerichtet.

Mit der ClearType-Textoptimierung kann die Schärfe der Schrift nach den Wünschen des Anwenders angepasst werden. Am einfachsten ruft man das Tool auf, indem man Windows + R drückt und in das Suchfenster cttune eingibt und die Eingabetaste drückt. Es öffnet sich das Werkzeug für die Anzeigeoptimierung der Schriftanzeige. Das Tool erklärt sich von selbst.